Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Nord/Gartenstadt

Zuschuss für Doppelturnhalle

Das Land Baden-Württemberg fördert den Neubau einer Doppelturnhalle auf dem Areal der Gretje-Ahlrichs-Schule mit 420 000 Euro. Das teilte die Mannheimer Landtagsabgeordnete Elke Zimmer (Grüne) jetzt mit. Insgesamt werden in diesem Jahr 111 kommunale Sportstätte-Bauprojekte mit Zuschüssen in Höhe von rund 17,5 Millionen Euro unterstützt.

„Die Landesförderung leistet einen entscheidenden Beitrag, vorhandene Sportstätten zu modernisieren und neue Projekte in Angriff zu nehmen“, so Zimmer. Auch ihre beiden Abgeordneten-Kollegen Stefan Fulst-Blei und Boris Weirauch (beide SPD) zeigen sich erfreut über die Förderung: „Ich bin froh, dass die zeitintensiven Fahrten der Schüler der Gretje-Ahlrichs- und Hermann-Gutzmann-Schule in eine Ausweichhalle bald ein Ende haben werden“, so Fulst-Blei. „Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtiges Signal, dass der Schulsport in Mannheim mit diesem langersehnten Projekt unterstützt wird“, meint der SPD-Landtagsabgeordnete Boris Weirauch.