Wallstadt

Wallstadt „Mörderische Schwestern“ meucheln bei der sechsten Kriminacht im Rathaus

Die Spannung ist weiblich

Archivartikel

Möglicherweise hat der Buchtitel „Frauen morden schöner“ den Herren etwas Angst eingejagt. Bei der Lesung der „Mörderischen Schwestern“ hatten sich die Männer jedenfalls nur vereinzelt ins Rathaus Wallstadt getraut. Die Organisatorinnen Manuela Müller und Patricia Munterde konnten sich dennoch über einen bis auf den letzten Platz besetzten Trausaal freuen.

Verleger Ulrich Wellhöfer

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00