Wallstadt

Wallstadt Katholisches Kinderhaus zum Auftakt des Gemeindefests von Diakon Kohl mit den Kindern eingeweiht

Gottes Segen für den Neubau

Archivartikel

„Iiiiiii“, kreischen die Kinder, als sie von ein paar Wassertropfen getroffen werden. Genau zum Glockenschlag von Christ-König taucht Diakon Bernhard Kohl den Aspergill ins Weihwassergefäß, besprengt Kinder und Erzieherinnen mit Weihwasser. Dann dürfen es die Mädchen und Jungen ihm gleichtun, Tuja-Zweige in kleine Schalen tauchen, die Ministranten zuvor mit Weihwasser gefüllt haben, „und die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00