Wallstadt

Wallstadt

Kerwe-Planung geht weiter

Die Interessengemeinschaft Wallstadter Vereine (IWV) hält zunächst am Plan fest, vom 17. bis 19. Juli im Ort Kerwe zu feiern. Das geht aus einer Erklärung der IWV-Vorsitzenden Manuela Müller hervor. Derzeit würden alle Mitgliedsvereine und Organisationen des Dachverbandes bis nach den Osterferien zwar auf alle Veranstaltungen verzichten. „Das heißt jedoch nicht, dass wir spätere Veranstaltungen und die Kerwe/Stadtteilfest absagen“, so Müller. „Das werden wir zu gegebener Zeit entscheiden“, erklärte sie. Zunächst wünsche der IWV-Vorstand allen Wallstadtern Gesundheit: „Gebt auf Euch acht, helft Euch gegenseitig und nehmt Rücksicht aufeinander“, so Müller. pwr