Wallstadt

Wallstadt Claudia Schmid schreibt über die Reformation

Luther trifft Melanchthon

Archivartikel

In die Buchhandlung Wallstadt waren um die 20 Gäste gekommen, um Claudia Schmid bei ihrer Lesung von "Die Feuerschreiber" zu erleben. Erschienen ist das Buch im letzten Jahr, geschrieben wurde es anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation. "Zwei entscheidende Menschen aus dieser Zeit treffen aufeinander. Reine Sachbücher lese ich nicht so gerne, in einem Roman sind die Infos spannender

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00