Wallstadt

Wallstadt Uwe Kaliske vom Fachbereich Sport und Freizeit appelliert, bei Grünzugplanung jetzt schon Bedarfe mitzuteilen

„Vereine müssen sich bewegen“

Archivartikel

Der Bevölkerungszuwachs auf den Konversionsflächen bietet große Chancen für die umliegenden Sportvereine – sie müssen sie nur nutzen. Das war das Fazit beim dritten Kommunikationsboard, zu dem Wolfgang Gottmann von der SSV-Volleyballabteilung eingeladen hatte. Vereinsvertreter, sportpolitische Sprecher und von der Stadt Uwe Kaliske, Leiter des Fachbereichs Sport und Freizeit, sowie

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00