Weinheim

Innenstadt Sanierung der Fußgängerzone soll bis Juli dieses Jahres abgeschlossen sein / 800 Quadratmeter müssen gepflastert werden

Am 4. März geht's im Zentrum weiter

Archivartikel

Weinheim.Seit drei Jahren verschönert die Stadt Weinheim nun abschnittsweise ihre Fußgängerzone. "Im Juli wird es vollendet sein", verspricht Tiefbauamtsleiter Karl-Heinz Bernhardt. Am Montag, 4. März, beginnt der letzte Teilabschnitt zwischen dem Windeckplatz und der Grabengasse.

Der Baufirma Gärtner (die auch schon den Zuschlag für die ersten beiden Abschnitte erhalten hatte) stehen erneut rund

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00