Weinheim

Weinheim

Diskussion über Ramat-Gan-Platz

Archivartikel

Bei der Informationsveranstaltung zum Sanierungsgebiet „Westlich Hauptbahnhof“ in Weinheim wurde auch nachgefragt, was aus der Idee geworden ist, einen Platz auf dem GRN-Areal nach Weinheims israelischer Partnerstadt Ramat Gan zu benennen. Wie Sven-Patrick Marx, Leiter des Amtes für Stadtentwicklung, erklärte, gebe es seitens der Verwaltung keine Bedenken gegen diesen Vorschlag. Entscheiden

...

Sie sehen 46% der insgesamt 865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00