Weinheim

Zertifikat Weinheim ist jetzt Fairtrade-Stadt / Offizielle Ernennungsfeier am 11. November / 30 Akteure machen mit - vom Bodelschwingh-Heim bis zur Stadtverwaltung

Gemeinderat schlürft fairen Kaffee

Archivartikel

Weinheim.Bisher hatte Weinheim nur den Beinamen "Zweiburgenstadt" - eine magere Ausbeute, wenn man bedenkt, dass andere Städte viele verschiedene Spitz- und Kosenamen auf sich vereinen.

Doch jetzt brechen bessere Zeiten an. Weinheim darf sich ab sofort auch offiziell "Fairtrade"-Stadt nennen. Der Brief, der diesen Titel amtlich machte, kam aus Köln, dem Sitz des Vereins "Transfair", der

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3379 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00