Weinheim

OB-Wahl Einwand von Klägerin in ähnlichem Fall abgewiesen

Gescheitert in Ravensburg

Archivartikel

Weinheim.Über die Klage gegen die OB-Wahl in Weinheim ist noch nicht entschieden, doch diese Nachricht lässt hoffen: Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat zwei Klagen gegen die Gültigkeit der Oberbürgermeisterwahl in Ravensburg vom 11. März 2018 abgewiesen. Demnach ist die OB-Wahl dort korrekt abgelaufen. Zu den beiden Klägern gehörte auch die Bürgermeister-Dauerkandidatin Fridi Miller, die sich

...

Sie sehen 44% der insgesamt 914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00