Weinheim

Weinheim Aufsichtsbehörde weist Einspruch zurück

OB-Wahl gültig

Archivartikel

Weinheim.Vorsichtiges Aufatmen in Weinheim: Die Oberbürgermeisterwahl vom 10. Juni ist gültig. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe gestern mitteilte, hat die amtliche Wahlprüfung der Kommunalaufsichtsbehörde ergeben, dass der Einspruch der unterlegenen Kandidatin Fridi Miller unbegründet ist. Sie hatte 0,2 Prozent der Stimmen bekommen und die Wahl angefochten. Wie berichtet, hatte sie dem Wahlsieger

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00