Weinheim

Verkehr Lützelsachsener Schüler sind auf dem richtigen Weg / Appelle der Ortsvorsteherin Doris Falter bei Vor-Ort-Termin

Untendurch ist es doch am sichersten

Archivartikel

lützelsachsen.Doris Falter war entsetzt. "Das wäre beinahe schief gegangen", schüttelt sie den Kopf. Lützelsachsens Ortsvorsteherin wurde neulich Zeugin einer gewagten Aktion. Ein junger Mann rannte unvorsichtig auf Höhe des OEG-Bahnhofs über die B 3 und wäre beinahe von einem Auto erfasst worden. Es bremste in letzter Sekunde. "Es kommt leider immer wieder vor", berichtet sie auch von Gesprächen mit

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2540 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00