Weinheim

Kriminalität Mutmaßliches Sexualdelikt in Freizeitbad

Wieder Polizei im Miramar

Archivartikel

Weinheim.Erneut beschäftigt ein mutmaßliches Sexualdelikt im Weinheimer Freizeitbad Miramar die Polizei. Wie ein Sprecher des Mannheimer Präsidiums gestern mitteilte, ist am Samstagabend ein 17-Jähriger vorläufig festgenommen worden. Er werde verdächtigt, einem zwölfjährigen Mädchen in den Schritt gefasst zu haben.

Der junge Mann aus Afghanistan soll sich demnach gegen 18 Uhr auf der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema