Welt und Wissen

Auffällige Häufung

Archivartikel

Die Häufung der Hortfunde im Flussabschnitt des Oberrheins ist auffällig. Römische Straßen beiderseits des Flusses und günstige Übergänge mögen dabei eine Rolle gespielt haben.

Dass viele Einzelfunde größere Gefäße sind - Kessel, Becken, Töpfe, Siebe -, Werkzeuge, Waffen und Kleinfunde wie Münzen aber oft fehlen, ist sicher den Fundumständen geschuldet. Baggerarbeiten sind meist keine

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema