Welt und Wissen

Architektur: Am 31. März wird der Eiffelturm 120 Jahre alt - zu Beginn musste sich sein Erbauer Gustave Eiffel heftige Kritik anhören

Aus der "Stehlampe" wurde die "eiserne Dame" von Paris

Archivartikel

Zur Weltausstellung 1889 gebaut, sollte der Eiffelturm bereits nach 20 Jahren wieder abgerissen werden. Heute steht das Wahrzeichen von Paris noch immer - zum Glück. Denn der Turm zieht jährlich 6,5 Millionen Besucher aus aller Welt an.

Joachim Rogge

Die Schimpftiraden und Kampagnen wollten kein Ende nehmen. Über die "tragische Stehlampe", den hässlichen "Giraffenkäfig" aus

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00