Welt und Wissen

Bergmann fiebert mit

Archivartikel

Santiago de Chile.Vor gut acht Jahren ging das Schicksal der unter Tage eingeschlossenen 33 chilenischen Bergleute um die Welt. Ihre Geschichte erinnert an den Kampf der in der Höhle ausharrenden Kinder in Thailand.

Mario Sepulveda (48, Bild), einer der Bergleute, beobachtet die Rettung der Jugendlichen voller Sorge aus der Ferne. „Zwölf Kinder zu betreuen ist eine andere Sache als 33 erwachsene Kumpel“,

...

Sie sehen 42% der insgesamt 948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00