Welt und Wissen

Großbritannien Ergebnis der Parlamentswahl besiegelt EU-Austritt des Königreichs / Oppositionspartei Labour verliert Kernland und trennt sich von ihrem Vorsitzenden Jeremy Corbyn

Boris Johnson triumphiert und verspricht den schnellen Brexit

Archivartikel

Nach seinem deutlichen Wahlsieg will Boris Johnson Großbritannien zum 31. Januar aus der EU führen. Die traditionellen Parteilinien im Königreich gelten als völlig verschoben.

Die Sonne war noch nicht über dem Westminster-Palast aufgegangen, da trat Boris Johnson bei der Wahlparty der Konservativen bereits zu seiner Siegesrede an das Pult. Hinter ihm auf blauem Grund hing der neue

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema