Welt und Wissen

Handel Mehr Gütertransporte fahren von Europa nach China / Peking weitet politischen Einfluss aus

Chinas mächtige Straße nach Europa

Archivartikel

Im 19. Jahrhundert zwangen die europäischen Großmächte das chinesische Kaiserreich zur Öffnung der Handelswege in den Westen. Nun sind es die Chinesen, die Europa an ihre Sphäre anbinden – mit Geld statt Waffen.

Die chinesische Regierung macht mit ihrem nationalen Prestigeprojekt einer neuen Seidenstraße nach Europa Fortschritte: Der Güterzugverkehr auf dem Landweg von und nach China

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema