Welt und Wissen

Bodenstation In Oberpfaffenhofen werden die wissenschaftlichen Versuche koordiniert / Abstimmung auch zwischen Nasa, Japanern und Russen

Das Ganze funktioniert nur in Zusammenarbeit

Archivartikel

An Urlaub können Berti Brigitte Meisinger und Marius Bach seit Jahresbeginn nicht denken – und auch über den Sommer fällt Freizeit flach. Die beiden stehen mit ihren Teams am Columbus-Kontrollzentrum im oberbayerischen Oberpfaffenhofen Alexander Gerst bei seiner wissenschaftlichen Arbeit zur Seite, wenn er am 6. Juni zur Internationalen Raumstation ISS aufbricht.

Meisinger koordiniert

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema