Welt und Wissen

Der erste Shembe und seine Erben

Archivartikel

Der Gründer der Kirche, Isaiah Shembe, sah sich selbst als "den von Gott gesandten" (Isithunywa Sika-nkulunkulu). Die Anhänger glauben, dass Shembe für die Afrikaner das ist, was Jesus für die Europäer ist: derjenige, der ihnen Heil bringt. Dennoch glauben sie an die Existenz Jesu. "Shembe und Jesus sind Zwillinge", beschreibt es ein Pilger. Mit dieser Aussage will er niemanden beleidigen,

...
Sie sehen 50% der insgesamt 796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00