Welt und Wissen

„Der Luxus zeigt sich diskreter“

Archivartikel

Obwohl man sich den „Mythos des luxuriösen Cannes“ der Prominenten und Filmstars als Alleinstellungsmerkmal bewahren wolle, um sich von anderen abzuheben, ruhe man sich nicht darauf aus, sagt Régis Faure, Tourismus-Direktor der Stadt, die neben ihren rund 8000 Hotelzimmern über ebenso viele AirBnB-Wohnungen verfügt: „Der Luxus zeigt sich diskreter als früher, weniger Bling-Bling. Wir wollen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2075 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema