Welt und Wissen

Bildung In Mannheim erinnert die 1962 gegründete Humboldt-Gesellschaft an das Wirken des Natur- und Kulturforschers

Der „zweite Entdecker“ Amerikas

Archivartikel

Wissenschaftler und Gegner der Sklaverei – Alexander von Humboldt war seiner Zeit voraus. Zu seinem 250. Geburtstag am Samstag sind seine Erkenntnisse aktueller denn je.

Seinen Namen tragen Berge, Flüsse, Städte und Nationalparks: Schon zu Lebzeiten galt Alexander von Humboldt (1769-1859) als berühmtester Wissenschaftler. Der Forscher und Universalgelehrte hat das Naturverständnis

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema