Welt und Wissen

Deutsche Banken stark engagiert

Archivartikel

Deutsche Banken sind mit einer immensen Summe in Italien engagiert: Ende März hatten die deutschen Institute einschließlich ihrer Auslandstöchter Forderungen an Italien in Höhe von rund 116,1 Milliarden Euro. Das geht aus einer Übersicht der Deutschen Bundesbank hervor.

Davon hatten die deutschen Banken Forderungen an die öffentlichen Haushalte in Italien in Höhe von 35,9 Milliarden

...
Sie sehen 63% der insgesamt 617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00