Welt und Wissen

Diagnose-Art variiert je nach Tumor

Archivartikel

Brustkrebs ist mit etwa 30,5 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in allen Industrienationen. Nach Informationen der Deutschen Krebsgesellschaft stellen Ärzte rund 69 000 Mal im Jahr die Diagnose „Mammakarzinom“ bei einer Frau, über 17 850 Frauen sterben jährlich daran. Zur besseren Früherkennung läuft seit fast zehn Jahren das Mammografie-Screening-Programm. Es zeigt Erfolge: In

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1321 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00