Welt und Wissen

Ausstellung Künstler widmen sich in ihren Werken der Bedeutung des Geldes und zeigen dabei auch die Folgen einer entfesselten Finanzwelt

Die Angst vor Armut nährt den Traum von Reichtum

Archivartikel

Wie gehen Menschen mit Geld um und was macht es aus ihnen? In Baden-Baden zeigt die Große Landesausstellung "Gutes böses Geld" eine Bildergeschichte der Ökonomie.

Geld und Gold, Schuld und Schulden: Die Wörter sind sich seltsam nah. Dabei haben Geld und Gold nichts miteinander zu tun: Gold kommt vom gotischen Wort "gilp" für gelb, Geld vom angelsächsischen "gilt". Dieses angelsächsische

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema