Welt und Wissen

Europäische Union Ende Oktober endet die Amtszeit von Jean-Claude Juncker / Auch danach will er sich mit Vorträgen in die Politik einmischen

„Die Gegensätze sind schroffer geworden“

Archivartikel

Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission, scheidet in wenigen Wochen aus dem Amt – im Gespräch mit dieser Zeitung zieht er Bilanz.

Als „Mister Europa“ galt Jean-Claude Juncker schon, bevor er vor fünf Jahren an die Spitze der EU-Kommission gewählt wurde. Seine Amtszeit endet am 31. Oktober. Er übergibt eine Gemeinschaft, in der „die Gegensätze schroffer geworden sind“, sagt er

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00