Welt und Wissen

Bundestagswahl Weil die FDP taumelt sollen Unionswähler die Partei mit ihrer Zweitstimme retten / CDU ist von der Kampagne ihres Koalitionspartners aber alles andere als begeistert

Die große Angst der CDU vor "dem Spiel mit dem Feuer"

Archivartikel

Der Dämpfer, den die FDP bei der Bayern-Wahl erhalten hat, bringt selbst parteiinterne Optimisten ins Grübeln. Es geht um die Existenz auf dem politischen Parkett - aber auch die CDU hat keine "Mitleidsstimmen" zu verschenken.

Am Tag danach sitzt Stephan Thomae einigermaßen ratlos in seinem Auto. "Ich habe keine Erklärung dafür", sagt der Bundestagsabgeordnete aus dem Allgäu. Er ist,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema