Welt und Wissen

25 Jahre Deutsche Einheit Nach quälend langen Debatten über Verfahren und Termine kann kurz vor drei Uhr morgens, am 23. August 1990, der historische Beschluss der Volkskammer verkündet werden

Die Nacht, die den "Tag der Deutschen Einheit" brachte

Archivartikel

25 Jahre ist es her, dass in Ost-Berlin die Volkskammer die historische Entscheidung traf: den Beitritt der DDR zur Bundesrepublik. Damit wurde auch der 3. Oktober zum neuen Nationalfeiertag.

Es war mitten in der Nacht, als die letzte DDR-Volkskammer so richtig Geschichte schrieb. Am 23. August 1990, morgens um 2.47 Uhr, verkündete eine übermüdete Parlamentspräsidentin Sabine

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00