Welt und Wissen

Dreitägige Staatstrauer

Archivartikel

Die griechische Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras rief gestern eine dreitägige Staatstrauer aus. Es gehe jetzt darum, zu retten, was zu retten sei, und zusammenzustehen, sagte Tsipras in einer Ansprache, die vom griechischen Sender Skai übertragen wurde. Tsipras bedankte sich bei Feuerwehrleuten, Sanitätern und anderen Helfern und sagte an die Überlebenden gewandt: „Keiner soll

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema