Welt und Wissen

Welthungerhilfe Organisation benennt den sogenannten verborgenen Hunger als Ursache von Mangelerscheinungen / Vielseitigere Versorgung mit Vitaminen und Mineralien erforderlich

Engagement für bessere Ernährung

Archivartikel

Ruanda, Partnerland von Rheinland-Pfalz, hat im Kampf gegen Mangelernährung große Fortschritte erzielt. Dennoch ist fast die Hälfte der Kinder für ihr Alter zu klein.

Silvie Mukakahizi erinnert sich: "Früher haben wir nur Cassava gegessen. Das hat zwar irgendwie satt gemacht. Aber wir Mütter hatten oft nicht genug Milch für unsere Babys. Die Kinder blieben klein, waren ständig krank,

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5478 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00