Welt und Wissen

Entsetzen in Mainz und Speyer

Archivartikel

Hunderte Kinder und Jugendliche sind in den Verwaltungsgebieten der Bistümer Mainz und Speyer durch Geistliche sexuell missbraucht worden. In dem Skandal räumten die Bistümer Fehler ein. Das System Kirche habe „massiv versagt“, sagte Generalvikar Andreas Sturm in Speyer gestern nach Vorstellung der Studie. Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf sagte, er stehe „vor Fragen, welche die Kirche als

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00