Welt und Wissen

Erste Abstimmung gibt Richtung vor

Archivartikel

Die Demokraten wählen ihren Spitzenkandidaten für die Präsidentschaftswahl bei innerparteilichen Vorwahlen. Insgesamt werden in den 50 US-Bundesstaaten rund 80 Prozent der jeweiligen Parteitagsdelegierten bei „Primaries“ gewählt. Die ersten „Primaries“ finden in New Hampshire statt, am 11. Februar. Die verbleibenden 20 Prozent gehen aus „Caucuses“ hervor.

Im Unterschied zur „Primary“,

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema