Welt und Wissen

Fahrplan der neuen Regierung

Archivartikel

Dass die Japaner aus den Trümmern von 3/11 wieder auf die Beine kommen wollen, ist allerorten zu beobachten. Aber auch der Staat bemüht sich.

Psychologische Hilfe: Die Provinzen Miyagi, Iwate und Fukushima wollen nun Betreuungszentren einrichten, um Opfern der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe psychologische Hilfe zukommen zu lassen.

Dekontaminierung: Im Januar, fast ein Jahr nach

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00