Welt und Wissen

Flucht vor Konflikten und Milizen

Archivartikel

Es ist eine humanitäre Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes. Im Kongo brauchen mehr als 13 Millionen Menschen Hilfe – so viele wie im kriegszerstörten Syrien. Allein mehr als zwei Millionen Kinder unter fünf Jahren seien deutlich unterernährt, berichtete das Nothilfebüro Ocha der Vereinten Nationen.

Doch nicht nur ein Konflikt, sondern gleich mehrere sind dafür verantwortlich. Jüngst

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2031 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema