Welt und Wissen

Integration Günstige Mieten locken viele Migranten nach Pirmasens – zu viele, finden manche Einwohner und Politiker und wissen sich nicht mehr anders zu helfen als mit einer Zuzugssperre

Flüchtlings-Stopp: Eine Stadt fühlt sich überfordert

Archivartikel

Pirmasens schließt die Tore für anerkannte Flüchtlinge. Sie dürfen nicht mehr in die Stadt ziehen. Das klingt ausländerfeindlich. Aber ist es das auch? Ein Stadtrundgang auf der Suche nach Erklärungen.

Wenn man die Augen schließt und die Sprachfärbung ignoriert, diese herrliche, einmalige Mischung aus Arabisch und Pfälzisch, die so impulsiv und trotzdem weich aus dem Mund fließt, wenn

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00