Welt und Wissen

Mobilität Städte wollen den Individualverkehr zunehmend in klimaverträgliche Bahnen lenken und setzen auf Roller und Velos / Doch Parkmöglichkeiten fehlen jetzt schon

Freie Plätze für Räder an Bahnhöfen verzweifelt gesucht

Archivartikel

Wer regelmäßig mit dem Fahrrad zum Bahnhof fährt, nimmt dafür meist ein Uralt-Exemplar. Denn vielerorts gibt es zu wenige Stellplätze, an denen die Zweiräder sicher und komfortabel angeschlossen werden können. Das soll sich ändern.

Beim Berliner Hauptbahnhof, da sind sich die Einheimischen sicher, haben die Planer die Radfahrer schlicht vergessen. Wer dort mit dem Fahrrad zum Zug fährt,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema