Welt und Wissen

Friedenspreis an David Grossman

Archivartikel

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wird traditionell am Buchmessensonntag in der Frankfurter Paulskirche verliehen. Diesjähriger Preisträger ist der israelische Schriftsteller David Grossman, der zuletzt mit dem Roman "Eine Frau flieht vor einer Nachricht" auf sich aufmerksam machte. Der 56 Jahre alte Autor schreibt Romane, Essays und Jugendbücher. In der Begründung für die

...
Sie sehen 55% der insgesamt 716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00