Welt und Wissen

„Fußball ist hochgradig auf Konflikt aus“

Archivartikel

Schiedsrichter im Amateurfußball sind immer öfter tätlichen Angriffen ausgesetzt. Martin Winands forscht zu Gewalt und Konflikten im Sport. Er nimmt Verbände in die Pflicht und rät, den Fußball zu seinen Wurzeln zurückzuführen. 

Herr Winands, ein Amateurfußballspiel in Hessen, das wegen eines Angriffs auf den Schiedsrichter abgebrochen wird, ein Berliner Verein, der Schiedsrichter

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema