Welt und Wissen

Attentat Vor 200 Jahren, am 23. März 1819, stirbt mit August von Kotzebue der seinerzeit meistgespielte Theaterautor in Mannheim A 2, 5 / Wie sein Mörder Carl Ludwig Sand auf dem Hauptfriedhof beerdigt

„Hier, du Verräter des Vaterlands!“

Archivartikel

Carl Ludwig Sand studierte in Tübingen, Erlangen und Jena und notierte bereits am 5. Mai 1818 in sein Tagebuch, was er fast ein Jahr später umsetzen sollte – die Ermordung des als Freigeist verschrienen Schriftstellers August von Kotzebue.

Jena in Thüringen, 9. März 1819: Morgens um vier Uhr macht sich Carl Ludwig Sand, 23 Jahre alt und Student der protestantischen Theologie an der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema