Welt und Wissen

Hilfe auch weiterhin nötig

Archivartikel

"Apokalyptisch" beschreibt Bärbel Dieckmann, Präsidentin der Welthungerhilfe, die Zustände in Pakistan direkt nach der Flut, die sie mit eigenen Augen gesehen hat. Und die Katastrophe ist ihrer Meinung nach noch längst nicht bewältigt: "Die Infrastruktur ist noch längst nicht wieder aufgebaut, Bewässerungsanlagen und Dämme sind oft noch zerstört."

Welthungerhilfe-Projekte

Sechs

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00