Welt und Wissen

Zeitenwechsel Der Glaube an die Wirksamkeit des eigenen Tuns lässt sich zu neuem Leben erwecken / Verschüttete Utopien bergen kreatives Potenzial

Hoffnung gelingt durch Erinnerung an moralische Fortschritte

Archivartikel

Der Sozialphilosoph Axel Honneth ist für seine Studien mit dem Ernst-Bloch-Preis der Stadt Ludwigshafen ausgezeichnet worden. In seiner Preisrede erläutert Honneth, wie es gelingt, in hoffnungslos scheinenden Zeiten Zuversicht zurückzugewinnen.

Dass Hoffnung Gründe braucht, um mehr zu sein als ein vages Sehnen, hat Ernst Bloch nie bezweifelt. Von Beginn an war er der Überzeugung, dass

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00