Welt und Wissen

Konflikt Saudi-Arabiens Kampagne gegen die Huthi-Rebellen bringt Millionen Menschen vor den Augen der Welt unsägliches Leid / Hilfsorganisationen schlagen Alarm

Hunger als Kriegswaffe - Jemen droht humanitäre Katastrophe

Archivartikel

Zerstörung der Infrastruktur, Blockaden der Wirtschaftswege, das Gesundheits- system am Zusammenbruch - die Not der Menschen im Jemen wird täglich schlimmer.

Vertreter humanitärer Organisationen sind zutiefst schockiert. "Das Leid der Zivilbevölkerung hat beispiellose Ausmaße erreicht", versucht Antoine Grand, Missionschef des "Internationalen Komitees vom Roten Kreuz" (IKRK) im Jemen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema