Welt und Wissen

Die große Serie: Der sparsame Umgang mit Energie auf der Straße, der Schiene und in der Luft beschäftigt die Wissenschaft

In Zeiten des Klimawandels muss Mobilität neue Wege gehen

Archivartikel

Mit der Erfindung des Rads vor 6000 Jahren ist die Geschichte der Mobilität ins Rollen gekommen. Kann der Klimawandel die Entwicklung bremsen?

Hans-Jürgen Emmerich

Wenn Winfried A. Seidel in seinem Automuseum in Ladenburg auf den ersten Motorwagen blickt, dann gerät er ins Schwärmen über Carl Benz und seine Erfindung. Es war im Oktober 1885, als der Prototyp des Automobils im Hofe

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5033 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00