Welt und Wissen

"Institut für die religiösen Werke"

Archivartikel

Die Vatikanbank trägt den offiziellen Titel Istituto per le Opere di Religione (IOR/Institut für die religiösen Werke). Sie hat ihren Sitz im Vatikanstaat und eine ungewöhnliche Organisationsstruktur: Wichtigstes Organ ist eine Kommission aus fünf Kardinälen, die vom Papst bestimmt werden -die Commissione cardinalizia. Diese Kommission ernennt die Mitglieder des Consiglio di sovrintendenza,

...
Sie sehen 48% der insgesamt 834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00