Welt und Wissen

Isolierung inzwischen vorhanden

Archivartikel

Gegen Ende des Prozesses wegen der Explosion vor bald drei Jahren auf dem Gelände der BASF hatte ein Gutachter des TÜV Süd noch Kritik am Schutz der Ethylen-Rohrleitung geäußert: „Warum hat man die Ethylenleitung nicht mit einer Brandschutzverkleidung ausgestattet? Das war die erste Frage, die ich mir gestellt habe.“ Welche Konsequenzen hat der weltgrößte Chemiekonzern daraus gezogen? Die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema