Welt und Wissen

Nahost Israel mobilisiert den Großteil seiner Reservisten / Wut der Palästinenser über getötete Zivilisten / Tunesiens Außenminister kündigt Besuch an

Israelische Offensive setzt bisher noch auf die Luftwaffe

Archivartikel

Die Gaza-Krise erschüttert nicht nur Israel und Palästina, sondern die gesamte arabische Welt. Ägyptens Premier will die Lage beruhigen.

Der ägyptische Premier kam mit großer Delegation samt medizinischem Personal und Medikamenten gestern Morgen nach Gaza. Kairo werde keine Anstrengung scheuen, einen Waffenstillstand zu vermitteln, versprach Hischam Kandil bei seinem Solidaritätsbesuch

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3852 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00