Welt und Wissen

Übergangsregierung Die nächsten drei Jahre und drei Monate entscheidet in Khartum ein Rat aus Militärangehörigen und Zivilisten

Jubelfeiern nach dem Ende der Unterdrückung

Archivartikel

Vier Monate nach dem Sturz des sudanesischen Machthabers Omar al-Baschir haben sich die Putschisten aus Militär und oppositioneller Demokratiebewegung auf einen Weg hin zu einer Übergangsregierung in dem afrikanischen Krisenstaat geeinigt. Sie unterzeichneten in Gegenwart zahlreicher ranghoher Delegationen aus den Nachbarländern ein abschließendes Abkommen zur Aufteilung der Macht. Unmittelbar

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema