Welt und Wissen

Forschung Einzelne Wetterereignisse können nach Einschätzung von Experten nicht eindeutig mit globalen Veränderungen in Zusammenhang gebracht werden

"Klimawandel macht keine Pause" - auch nicht in Europa

Archivartikel

"Es wird kältere Winter in Europa geben" - so zitierte unsere Zeitung noch im vergangenen September Thomas Jung vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven. In dem Interview über Auswirkungen des Klimawandels erklärte der Klimaforscher damals weiter: "Unsere Experimente mit Computermodellen zeigen, dass es beim Rückgang des Meereises kältere Winter über Europa

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema