Welt und Wissen

Weißes Haus US-Präsident Donald Trump kündigt militärisches Vorgehen an und lässt die genaue Strategie offen / Senator verlangt Zustimmung des Kongresses

Konflikt steuert auf gefährliche Eskalation zu

Archivartikel

US-Präsident Donald Trump weitet seine Aktivitäten in den sozialen Medien auf den Bereich internationaler Krisen aus. Gestern Morgen warnte er vor einem Vergeltungsschlag für den mutmaßlich syrischen Chemiewaffen-Einsatz von Duma. Bei diesem waren am Wochenende mindestens 42 Menschen getötet und mehr als 500 verletzt worden.

„Russland hat versprochen, alle auf Syrien abgefeuerte Raketen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema