Welt und Wissen

Konzept plant nur 40 Pfarreien

Archivartikel

Das Projekt „Kirchenentwicklung 2030“, das der Freiburger Erzbischof Stephan Burger im vergangenen Jahr auf den Weg gebracht hat, will auf steigende Kirchenaustritte und fehlende Priester, dazu gesellschaftliche und technologische Veränderungen reagieren. Es wird unter den 1,8 Millionen Katholiken im Bereich der Erzdiözese, die sich von Mannheim und dem Odenwald über die Oberrheinische

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema